QxStack Ubuntu OpenStack Edition

Eine bewährte, schnell einsetzbare und hochverfügbare Architektur-Lösung

QCT stellt mit QxStack Ubuntu OpenStack Edition eine konvergente Cloud-Lösung bereit, die auf der Canonical Distribution von Ubuntu OpenStack basiert. Das System bietet gepoolte Ressourcen für Compute-, Storage- und Netzwerk und ist schnell implementierbar, hochverfügbar, skalierbar, zuverlässig und kosteneffizient. Darüber hinaus sind mit MAAS und Juju OpenStack-Services innerhalb weniger Sekunden einsatzbereit.

Upgrade with Higher Computing Performance

Einstieg in eine HA OpenStack-Referenzarchitektur

Die meisten Unternehmen sind bei OpenStack noch zurückhaltend und wissen oft nicht einmal, wie man in OpenStack einsteigt. QxStack öffnet den schnellsten und zuverlässigsten Weg, um eine OpenStack-Cloud mit durchdachter und verifizierter Architektur aufzubauen. Die HA-Architektur reduziert die Zeit und das Risiko drastisch, die sonst mit OpenStack-Cloud-Projekten verbunden sind.

Upgrade with Higher Computing Performance

Aufbau einer Private Cloud in einem Tag – mit Ubuntu OpenStack MAAS und Juju

Die Impementierung eines OpenStack-System kostet normalerweise viel Zeit. Durch die Nutzung von Ubuntu OpenStack MAAS und Juju ist es möglich, innerhalb nur eines Tages buchstäblich von der nackten Hardware zu einer gut konfigurierten OpenStack Cloud zu gelangen. MAAS kann Hardware-Nodes dynamisch bereitstellen, während Juju in sekundenschnelle Dienste orchestrieren kann.

Einfache Skalierung mit modularen Services

QxStack Ubuntu OpenStack kann ohne Infrastruktur-Re-Engineering die Ressourcen nach oben oder unten skalieren. Die Skalierbarkeit ergibt sich aus dem modularen Design der Services. Jeder Compute- oder Compute-Storage-Node dient als Erweiterungseinheit für das Scale-Out der Ressourcen.

Agile Innovationen

Anstatt proprietären und teuren SAN-Speicher zu verwenden, nutzt QxStack Ubuntu OpenStack verteilte, software-gesteuerte Speicher und kann in hyperkonvergenten Architekturen eingesetzt werden, was die Nutzung der Hardwareressourcen erheblich verbessert. Die Lösung unterstützt auch die SDN- und Container-Technologie. Diese Innovationen bieten eine hohe Flexibilität für eine produktive Cloud-Umgebung, die die IT- und Geschäftsanforderungen erfüllt.

Geringere Investitionen und Betriebskosten durch One-Stop-Shopping

QTC bietet die komplette Produktlinie und Services von Server-, Speicher-, Netzwerk- bis hin kompletten Rack- und Cloud-Lösungen an. Dabei verfügt QCT über große Kompetenz und umfangreiche Erfahrung mit allen Komponenten der Architektur. QxStack vereinfacht die Komplexität bei Beschaffung und Installation erheblich und senkt so die Kosten durch One-Stop-Shopping. Mit QCT können Sie alle Ihre OpenStack-Cloud-Pläne aus einer Hand verwirklichen.

QxStack Ubuntu OpenStack Edition delivers two models QS-200 High-Density and QS-300 Rack for different demand and IT environments.

QS-200 High-Density

 

 

 

QuantaPlex T41S-2U (2 sets)

Highest density of a resource pool

  • Ideal for regional office and branch office, and small enterprise
  • 2U 4-node server featuring highest computing density
  • Support up to 200VMs*
Role   Processor RAM Storage**
MAAS 1 node 2 x Intel® Xeon® processor E5-2630 v4 (10Core, 20HT) 64GB 2 x 400GB SSD
Controller 3 nodes 2 x Intel® Xeon® processor E5-2680 v4 (14Core, 28HT) 128GB 2 x 400GB SSD
Compute-Storage 4 nodes 2 x Intel® Xeon® processor E5-2680 v4 (14Core, 28HT) 256GB
(max 512GB)
2 x 400GB SSD
4 x 2TB HDD
Networking 10GbE ports switch

QS-300 Rack

QS-300 is designed for hyperscale with rack level OpenStack architecture. In addition to the following recommended spec based on standard rack configuration, QS-300 can be also deployed in Open Compute Project hardware, QCT Rackgo X F06A/F06D, highly dense server with 4 nodes in 2 OU (open unit) space.

 

 

 

QuantaGrid D51B-1U/2U

  • Full-featured design for demanding storage and computing workload
  • Up to 768GB memories
  • 2U twelve 3.5" or twenty-four 2.5" drives for Compute-Storage nodes
  • More than four 10GbE LAN ports for high redundancy
  • Support up to 500VMs*
Role   Processor RAM Storage**
MAAS 1 node 2 x Intel® Xeon® processor E5-2630 v4 (10Core, 20HT) 64GB 2 x 400 GB SSD
Controller 3 nodes 2 x Intel® Xeon® processor E5-2680 v4 (14Core, 28HT) 128GB 2 x 400 GB SSD
Compute 9 nodes 2 x Intel® Xeon® processor E5-2680 v4 (14Core, 28HT) 256GB
(max 768GB)
2 x 400 GB SSD
Storage 3 nodes 2 x Intel® Xeon® processor E5-2630 v4 (10Core, 20HT) 64GB 2 x 500GB HDD
12 x 3TB HDD
Networking 10GbE ports switch

 

* VM with medium flavor: 2vCPU, 4GB RAM, 50GB disk space
** Optional to replace 2 SATA/SAS HDD of boot OS with SSD in MAAS, Controller, Compute-Storage and Compute nodes.

Wir können Ihre Anfrage nicht abschließen !

Bitte besuchen Sie uns für weitere Informationen, oder lassen Sie uns wissen, wie wir Ihnen jetzt helfen können.

Becloud - Distributor

Pchelovodnaya str. 4, Almaty, Kazakhstan, 050000

http://becloud.kz/

Telefon +7 727 317 18 80